Besucher:


Die größte Kanu AG aller Zeiten

Dreißig Kinder haben sich angemeldet, zwölf Plätze gab es eigentlich - aber dank der Mithilfe von "Ehemaligen" (Hannah als feste Sporthelferin (ganz rechts), dazu je nach Möglichkeit auch Henrik und Sophie) und des Vereins (Dank an Simone) sowie durch eine weitere großzügige Unterstützung des Fördervereins am GREM konnten die Plätze auf 18 erweitert werden. Mit dieser großen Gruppe geht es nun in zwei aufregende und abwechslungsreiche Jahre. Im Sommerhalbjahr wird auf dem Wasser trainiert, im Winter gibt es Theorie in den Themen Teamwork, Sicherheit, Geologie und Geografie, Naturkunde/Biologie etc. Eine Besichtigung des Bootsherstellers Lettmann und Kletterkurse stehen auch auf dem Programm. Der krönende Abschluss wird 2019 eine zehntägige Exkursion nach Österreich sein, um die dortigen Wildwasserflüsse zu befahren.
 

Einige Termine stehen jetzt schon fest:

15.11.2017                 Filmabend bei Lettmann
08.12.2017                 Weihnachtsfeier
31.05.-03.06.2018       Viertägige Zelttour über Fronleichnam nach Lippstadt                                              (Trainingslager Wildwasser)
30.05.-10.06.2019       Abschlussfahrt nach Österreich (wahrsch. Obervellach)


Diese Liste wird laufend überarbeitet und ergänzt.
 

 

Fotos und Texte © Christian Brune-Sieren