Besucher:

kostenlos bei www.house27.ch


Allererste Saane - Kurzurlaub in der Schweiz (Mai 2009)

Nach der erfolgreichen 3plusX-Tour im vergangenen Jahr war das Interesse groß, auch im Mai 09 wieder das Heidiland zu besuchen. Die Gruppe wuchs in diesem Jahr bereits auf 19 Personen an - wenn das so weitergeht, müssen wir nächstes Jahr losen!

Aber egal, erst mal hatten wir viel Spaß, tolle Wasserstände, perfektes Wetter und die Leute haben alle super harmoniert! Danke an alle für das schöne lange Wochenende.

Ja, das ist die Schweiz... So schön, dass es fast schon wieder kitschig ist!
Sabine mitten im Saane-S - ein Katarakt, den man bei der Besichtigung gern unterschätzt! Vor allem, wenn sich wie bei uns satte 26 Kubik durch die enge Klamm pressen (im Vorjahr, bei gutem Wasserstand, waren es 12!).
Und hier bin ich in Action, ebenfalls im Saane-S.
Pflichtprogramm bei einer Schweiztour: Selbst gemachtes Käsefondue - einfach wahnsinnig lecker und eine echte Herausforderung für jeden Magen!
Ganz schön voll, so eine Kiesbank, wenn der WSVB ankommt...;-)
Unsere Unterkunft, die Hütte des örtlichen Kanuclubs. Rustikal eingerichtet: Holzofen, Plumpsklo, Matratzenlager, fertig. Waschen im Fluss. Reicht!
Bei bestem Wetter machen auch die einfachen Flüsse furchtbar viel Spaß!
Ja, auch einen Bullet kann man kerzen, man braucht nur genug Wasserdruck auf dem Bach!
Auch das ist Pflichtprogramm - das abendliche Lagerfeuer, direkt am Fluss, der das Bier kühlt. Und morgen geht's direkt wieder auf den Fluss. So schön kann das Leben sein!

Das war's auch schon mit den kleinen Impressionen von unserer Schweiz-Tour. Wer mehr Fotos sehen möchte, klickt hier:

teamwsvb.de

Fotos © teamwsvb.de