zurück


Viele nette Leute - die Paddelfreunde:

 

Wir paddeln mit Freunden, die wir schon seit Jahren kennen - oder die neu hinzukommen. Besonders der Kanu Workshop der Freien Gesamtschule Facettenreich generiert Nachwuchs, der bereits bei recht anspruchsvollen Fahrten dabei ist - und ehemalige AG-Kinder des Gymnasiums Rheinkamp unterstützen bei der Jugendarbeit ebenfalls!

Heimatverein ist der WSV Moers, aber oft gibt es Fahrten mit Paddlern aus anderen Vereinen.  Da sind wir offen. Der WSV selbst ist auch in einem Paddelnetzwerk.

Außerdem gibt es da natürlich noch das Kanu-Camp, früher bekannt als "JEM", wo wir ebenfalls ein Teil der großen Paddelfamilie sind.

Und für Nachwuchs ist auch schon gesorgt - in den nächsten Jahren wird es immer mehr Familienfahrten geben!